Logo Sabine Schäffer
Sabine Schäffer

Sabine Schäffer

Hi, ich bin Sabine, Freelancerin im E-Mail Marketing und unterstütze dich in deinem Business

5-Schritte für MEHR SICHTBARKEIT

Zeig allen was du für ein unwiderstehliches Angebot hast. Es kostet dich für 0 € (KLICK HIER)

Rückblick April 2022

Share on facebook
Facebook

So war mein April 2022

Der Satz, der mir im April 2022 am meisten durch den Kopf ging: Der April macht was er will…

Diesen Monat gab es viele Learnings und auch tierischen Nachwuchs bei uns. Aber lies selbst:

Nicht jede Kundin ist die perfekte Kundin, aber irgendwie dann doch wieder

Mein größtes Learning im April 2022, das ich machen durfte, war: Es gibt nicht nur ideale Kunden.

Ich habe schon davon gehört, dass es anstrengende und schwierige Kunden gibt, konnte es aber angesichts meiner „perfekten“ Kundenmädels gar nicht glauben. Bis eben im April 2022.

Ich vereinbarte mit einer Neukundin eine Zusammenarbeit, die sich anfangs schon sehr schwierig gestaltete. Ich hatte ehrlich gesagt schon das Gefühl, das wie nicht die gleiche Sprache sprechen, geschweige denn von den selben Dingen sprachen.

Anfangs schob ich es noch auf erste Startschwierigkeiten, die bestimmt nach den ersten zwei Wochen vergehen würden. Aber leider vergingen sie nicht.

Ich gab mein Bestes, versuchte es recht zu machen.

Und dann? Das erste Mal seit dem Start meiner Selbstständigkeit spürte ich Zweifel aufkommen.

Will ich das wirklich machen? War die Selbstständigkeit die richtige Entscheidung?

Daraufhin ging aber alles ganz schnell.

Meine Gedanken bekam ich wieder in den Griff: Als Selbstständige kann ICH mir doch aussuchen, mit WEM ich arbeiten möchte. Und ich stehe dank finanzieller Reserven auch unter keinem Druck, um vorerst ALLE Kunden annehmen zu MÜSSEN.

Bei einem kurzen klärenden Gespräch einigten wir uns einvernehmlich auf die Trennung unserer Zusammenarbeit. Im Guten. Wenn es nicht geht, dann geht es halt nicht.

Und nicht alle passen zueinander.

Danach wusste ich es: Wenn sie auch nicht die perfekte Kundin für mich war, so war sie es irgendwie doch. Mir sind respektvoller und freundlicher Umgang miteinander sehr wichtig. Dafür erhält sie volle Punktzahl von mir.

Und hättest du mich vor dieser Kundin gefragt, wie ich mir das so vorstelle, wie das ablaufen könnte, wenn eine Kundin einmal nicht zu mir passt, dann hätte ich mir genau das gewünscht.

So war sie sozusagen doch irgendwie eine „Wunschkundin“. Danke dafür.

Viel zu viel Schnee im April nach der Eröffnung meines Terrassen-Office

Terrassenoffice ERÖFFNET

Was war das für ein wunderschöner Tag im April: Der Start meines Terrassen-Office! Ich habe so sehr darauf gewartet, endlich mit meinem Laptop draußen zu sitzen, einen heißen Kaffee zu trinken und in Ruhe zu arbeiten.

Ok, als erstes viel mir wieder auf, dass es mit Sonnenschein und Bildschirm immer ein kleines Problem gibt und die Sicht auf meinem Laptop schwierig ist. Aber egal, Sonnenbrille auf den Einkaufszettel geschrieben. Vielleicht sieht man damit etwas besser, was auf dem Laptop alles gearbeitet wird.

Der Tag draußen war wirklich super und ich war auch sehr produktiv. Das ist es, dachte ich, ich habe sogar seit letztem Jahr eine überdachte Terrasse und kann den ganzen Frühling bis Herbst sogar bei Regen sitzen bleiben.

Und dann kam, was kommen musste: SCHNEE. Es waren aber nicht nur ein paar Flocken, bei uns hat es über Nacht richtig viel geschneit. Bei aller Liebe zum Schnee, und ich bin wirklich eher ein Winter- als ein Sommerkind, aber im April brauche selbst ich keinen Schnee mehr.

Seitdem hatte ich keinen Tag mehr in meinem Terrassen-Office.  Die Sonnenbrille ist schon lange gekauft und wartet mit mir, dass irgendwann das Wetter und die Temperaturen so mitmachen, dass ich wieder in Ruhe ein paar Arbeitsstunden im Freien verbringen kann…

Meine erste Brut in diesem Jahr ist geschlüpft

Als Ausgleich für die Arbeit findest du mich oft, manchmal sogar mit Gummistiefeln, bei meinem Geflügel. Ich bin sozusagen Hobby-Geflügelhalterin und halte Hühner. Ab Mai ziehen auch wieder Entchen und kleine Gänse-Kinder bei mir ein.

Im April schlüpften die ersten Küken in meinem Brutapparat und wachsen seither im Turbogang 😉.

Schau nur wie süß 😍 Mehr über meine kleine „Hobby-Geflügel-Farm“ findest du hier auf Instagram (@gefluegljahr )

Seitdem habe ich fleißig Bruteier gesammelt und noch schnell, bevor der April ganz um ist, den Brutapparat wieder befüllt. Jetzt geht es wieder los mit dem aufregenden schieren (durchleuchten) der Eier nach ca. einer Woche, um zu sehen, wie viele Eier befruchtet sind. Also ganz feste Daumen drücken, dass in drei Wochen möglichst viele süße Küken schlüpfen werden. Und mit ganz viel Glück, schlüpfen auch kleine Putenbabys, davon sind auch 4 Eier im Brutkasten…

Ausblick für den Mai 2022:

Mein Angebot für die Erstellung von Landingpages ausbauen

Zu meinem Leistungsangebot gehört auch die Erstellung von Landingpages mit WordPress (Elementor, Thrive Architect, Divi). Da meine Hauptschwerpunkte bisher eher Richtung E-Mail Marketing und anlegen von Online-Kursen liegen, möchte ich für Mai ein richtig cooles Angebotspaket für Landingpages mit Folgeseiten schnüren.

Vorbereitungen auf den Drei-Generationen-Urlaub

Anfang Juni, gleich zu Beginn der Pfingstferien, starten meine Jüngste (also schon ein Teenie, nix kleines mehr ;)) und ich in einen traumhaften Spanien-Urlaub, in dem wir meine Oma besuchen und eine ganze Woche mit ihr verbringen dürfen. Sie ist vor vielen vielen Jahren nach Spanien ausgewandert und hat uns oft mit ihrem Wohnmobil in Deutschland besucht. Dieser Besuch war immer ein großes Highlight für mich. Leider kann sie nicht mehr nach Deutschland reisen, also kommen wir, und reisen bald mit prall gefüllten Koffern nach Alicante.

Ein ganzes Büro digitalisieren. Mit einem Handwerker.

Den Umzug schiebe ich immer wieder vor mir her. Danke Prokrastination. Aber im Mai soll es endlich geschehen. Ein Handwerkerbüro zieht um und soll fast ausschließlich „virtuell“ verwaltet werden…

Und wer einen richtig guten Handwerker kennt, der weiß, dass man nicht in allem perfekt sein kann. Und dieser Handwerker ist ein guter Handwerker, aber eben kein „Büromensch“, geschweige denn ein Freund von PC, Drucker, Digitalisierung… Das wird ein Spaß…

Du willst mehr von mir wissen? Melde dich ganz unverbindlich zu meinem Newsletter an *KLICK* und erhalte als Dankeschön von mir meine „5 Schritte für mehr Sichtbarkeit für dein Angebot“, in denen ich dir zeige, wie und wo du dein Anmeldeformular und deine Landingpage allen zeigen kannst.

Bis bald, Deine Sabine

Weitere Beiträge: